Seminar 9: Wie „tickt“ der Einkäufer?

Was Verkäufer über Einkäufer und den Einkauf wissen sollten

Ihr Nutzen:

In der Praxis hören wir oft, dass sich Verkäufer und Einkäufer feindlich auf dem Schlachtfeld gegenüberstehen und es ums Gewinnen geht.

Ein wichtiger Schritt in Richtung fruchtbare Zusammenarbeit statt zermürbender Verhandlungen ist ein gedanklicher Seitenwechsel.

Der Verkäufer will den Einkäufer verstehen lernen um ihm „auf Augenhöhe“ zu begegnen und langfristige tragfähige Beziehungen aufzubauen. Dazu ist es hilfreich, den Einkäufer und dessen Beweggründe und Sichtweisen in diesem 1-tägigen Seminar besser zu verstehen.

Durch vielfältige Beispiele aus der Praxis können die Teilnehmer wichtige Impulse und sofort umsetzbare Massnahmen in ihre Praxis mitnehmen.

Inhalte:

  • Anteil des Einkaufs am Unternehmenserfolg
  • Der Einkauf im Spannungsfeld:  Kosten  – Termin – Qualität
  • Der Einkauf – Gegner oder Partner?
  • Einkäufer Handwerkszeug / Know- how, das Sie kennen sollten
  • Verhandlungsführung
  • Die Machtverhältnisse
  • Taktiken und Tricks und wie Sie Ihnen begegnen

Alle die in ihrem beruflichen Alltag mit Einkäufern zu tun haben und auf diese besser eingehen wollen

Das Seminar dauert einen Tag.

Alle Seminare und Workshops finden als Inhouse-Training findet bei Ihnen vor Ort oder an einem Ort Ihrer Wahl statt. Gerne kümmere ich mich um die komplette Seminarorganisation. Sprechen Sie mich einfach an!

Die Anzahl der Teilnehmer sollte auf 10 Personen beschränkt sein.